Online Casino Deutschland legal 2022

Im Online Casino Deutschland legal zocken, ist 2022 so einfach wie nie zuvor. Seit dem 1. Juli 2021 ist es dank des neuen Glücksspielvertrags möglich, dass Spieler auch deutsche Online Casinos sicher besuchen können. Allerdings herrschen in Online Spielbanken mit deutscher Lizenz strengere Regeln, als in EU Spielbanken. Genauso ist es in Schweizer Casinos, wie man auf Onlinecasinorank.ch lesen kann. In diesem Artikel möchten wir über alle wichtigen Punkte sprechen, die legale Online Casinos ausmachen. Zudem erfahren Sie alles über essenzielle Sicherheitsmaßnahmen und die Glücksspielsucht Prävention bei den Betreibern. Außerdem können Sie eine Liste mit besten geprüften Spiele-Seiten unserer Experten einsehen.

Das beste legale Online Casino in Deutschland im Jahr 2022

Damit Sie nur in zugelassenen Online Casinos spielen, haben unsere Glücksspiel-Experten die besten Anbieter für Sie herausgesucht. Sie besitzen alle eine gültige Lizenz und bieten ausgezeichneten Spielspaß.

  • 21.com
  • Nitro Casino
  • Just. Spin
  • Speedy Casino
  • Cookie Casino
  • Euro Palace
  • Vegas hero
  • Night rush
  • BetHard

Aktuelle Rechtslage der Online Casinos in Deutschland 2022

Das Online Glücksspiel in Deutschland wird seit dem 1. Juli 2021 von der Behörde in Schleswig-Holstein (SH) reguliert. Hierbei steht der Spielerschutz an oberster Stelle und das merkt man an den Einschränkungen, die von der Glücksspielbehörde den Betreibern und Spielern auferlegt wurden. Auf die Frage: „Sind Online Casino Gewinne legal?“, können wir Ihnen diese mit „Ja“ beantworten. Diesbezüglich brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Lassen Sie uns einen Blick auf ein paar der wichtigsten Regeln werfen.

  • Mit dem neuen Gesetz in Kraft dürfen Spieler sich nur mehr in einem Casino registrieren.
  • Spielen im Online Casino wird mit einem monatlichen Einzahlungslimit von 1.000 € limitiert.
  • Jackpot Automaten (z. B. Mega Moolah) sowie Tisch- und Live Casino Spiele wie Roulette wurden aus dem Programm genommen.
  • Die 5-Sekunden-Pause an Online Slots soll zwischen den Drehungen soll dafür sorgen, weniger Geld auszugeben.
  • Das Einsatzlimit an Online Spielautomaten wurde auf höchstens 1 € festgelegt.

Kurz zur Situation in Österreich

Wie sieht die Rechtslage eigentlich in Österreich aus? Hier gibt es nicht so einen Glücksspielstaatsvertrag wie in Deutschland. Hier besitzt das Unternehmen „Casinos Austria AG“ das Glücksspielmonopol. Zusammen mit der Österreichischen Lotterien Gesellschaft betreiben sie das einzige Online Casino Österreichs „win2day“. Überprüft werden die Tätigkeiten vom Bundesministerium für Finanzen.

Kurz zur Situation in der Schweiz

Die Glücksspiel-Lizenz in der Schweiz wird von der Eidgenössischen Spielbankenkommission ausgestellt, welche 21 Spielbanken vor Ort lizenziert hat. 11 dieser Spielcasinos besitzen durch die erworbene Konzessionserweiterung eine Lizenz für ein legales Online Casino. Vielleicht ist Ihnen das berühmte „Grand Casino Baden“ bekannt, welches seit dem 1. Juli 2019 legal das „jackpots.ch“ Online Casino betreibt.

Das Wichtigste über legale Online Casinos in Deutschland

Wenn wir Glücksspielanbieter bewerten, die legal in Deutschland sind, dann beachten wir einige Kriterien, bevor wir es unseren Lesern präsentieren. Abgesehen davon, dass der Glücksspiele-Staatsvertrag bereits einige illegale und unseriöse Anbieter ausschließen sollte, möchten wir auf Nummer Sicher gehen und checken einiges durch.

Dazu gehört:

  • Lizenz (DE und EU Lizenz)
  • Weitere Sicherheitsmerkmale wie Spielerschutz
  • Spiele (Slots, Tisch- und Live Spiele)
  • Bonusangebote und Treueprogramme
  • Zahlungsmethoden und Zahlungsverlauf
  • Kundendienst (24/7, Live-Chat usw.)
  • Mobile Verfügbarkeit

Das und mehr auf der jeweiligen Seite wird auf Herz und Nieren getestet. In den nächsten Abschnitten möchten wir auf ein paar Punkte etwas näher eingehen.

Lizenzen

Wer im Online Casino legal Casinospiele nutzen möchte, muss nicht zwangsläufig in einem Casino mit deutscher Lizenz spielen. Ein legales Online Casino kann auch eine EU Lizenz besitzen. Das Glücksspielgesetz der Europäischen Union besagt, dass jeder Glücksspiel-Anbieter mit Sitz in der EU seine Webseite EU-weit anbieten darf. Somit ist es auch für deutsche Spieler möglich, eine solche Seite legal zu besuchen.

Zertifikate auf Online Glücksspiel Seiten

Legale Online Casinos legen Wert auf Genauigkeit und Zuverlässigkeit, daher lassen diese ihre Spiele regelmäßig von unabhängigen Stellen prüfen. Prüflabore wie „eCOGRA“ oder „iTech Labs“ testen die Zufallszahlengeneratoren (RNG – Random Number Generator) auf korrekte Funktionalität. Hierbei wird darauf geachtet, dass die Spiele nur zufällige Ergebnisse auswerfen und kein Betrugsversuch vorliegt.

Deutschland Casinos und Wettanbieter legen zudem Wert auf eine sichere Verbindung, welche durch eine 128-Bit SSL-Verschlüsselungstechnologie gewährleistet wird. So werden die persönlichen Daten eines Spielers geschützt. Ausgestellte Zertifikate von verschiedenen Prüflaboren wie „RapidSSL“ oder „Thawte“ belegen diese Sicherheit.

Kundenservice und Sicherheit

In legalen Online Casinos gibt es immer einen kompetenten Kundendienst, der im besten Fall 24/7 erreichbar ist. Via E-Mail oder Live-Chat können Freunde des Online Glücksspiels Fragen zu Slots, Bonusangeboten, Zahlungen und mehr stellen. Zu den Aufgaben eines Supports zählt auch die Sicherheit eines Spielers, welche den Datenschutz und die Spielsucht beinhaltet. Achten Sie immer darauf, dass beim Online Glücksspielen die Datenschutzbestimmungen vorhanden sind und eingehalten werden.

Sie können diese, wenn ein Online Casino legal handelt, am Ende der Webseite einsehen. Zudem achtet ein Betreiber immer darauf, dass seine Kunden mindestens 18 Jahre alt sind. Überprüft wird das mit der erforderlichen Verifizierung. Diese muss jeder Spieler spätestens bei der 1. Auszahlung durchführen. Hier werden die angegebenen Daten mit den erforderlichen Dokumenten verglichen. Der Anbieter verlangt dafür folgende Dokumenten-Kopien.

  • Reisepass (Name)
  • Rechnung eines Verbrauchsanbieters wie Wasserverband (Adresse)
  • Kredit oder Bankkarte ohne vollständige Zahlenangabe (Korrekte Überweisung)

Zuverlässige Ein- und Auszahlungsmethoden

Wer legal in Deutschland Online Casino Webseiten besucht, der hat durch das neue Glücksspielgesetz eine Einzahlungseinschränkung von 1.000 € im Monat. Die deutsche Lizenz beschränkt die Einzahlung also sehr. Bei einem Casino Anbieter mit EU Lizenzierung ist das nicht der Fall. Hier können Spieler in der Regel zwischen 10 und 10.000 Euro einzahlen (je nach Zahlungsmethode und Glücksspiel Anbieter).

Diese sind aber alle von seriösen Unternehmen, die deutsche Kunden kennen. Nicht jede Zahlungsart kann sowohl für Ein- als auch Auszahlungen verwendet werden. Prepaid Karten beispielsweise wie Paysafe machen eine Auszahlung nur möglich, wenn man sich ein „My Paysafe“ Konto zulegt und dieses wird nicht automatische in legale Casinos angenommen. Hauptsächlich werden Auszahlungen daher über Visa, Mastercard und Überweisung getätigt. Erwähnenswert ist auch die elektronische Geldbörse Jeton - eine vollwertige Alternative zu PayPal. Jeton gibt es sogar als App! Sie haben die Möglichkeit, die Jeton-App aus dem AppStore oder Google Play Store herunterzuladen, um vollständige Zahlungen zu erhalten. Aktuell nutzen über 700.000 Kunden weltweit die Zahlungsmethode Jeton. Diese Informationen stammen von der Seite Gold-Chip.at.

Beliebte Zahlungsmethoden, die in Casinos in Deutschland legal angeboten werden.

Zahlung Art Einzahlung Auszahlung
Visa, Mastercard Debit,Kreditkarte Ja Ja
Skrill, Neteller, ecoPayz E-Wallet Ja Nein
Paysafe, Neosurf Prepaid Ja Nein
Drei, Magenta, A1 Handyzahlung Ja Nein
Bitcoin Kryptowahrung Ja Ja

Welche Lizenzen für Online Casinos in Deutschland

Nicht nur Anbieter, die eine deutsche Lizenz aus Schleswig-Holstein (SH) besitzen, sind für deutsche Spieler verfügbar, sondern auch EU Casinos. Diese können von unterschiedlichen Glücksspielbehörden lizenziert worden sein. Die Beste am Markt ist laut unserer Redaktion derzeit die MGA Lizenz. Das liegt an den strengen Auflagen, welche diese Behörde den Casinos stellt, um ein Zertifikat zu erhalten.

Liste der europäischen Lizenzen:

  • Malta Gaming Authority (MGA)
  • Curaçao eGaming (CeG)
  • HM Government of Gibraltar (GoG)
  • Isle of Man Government (gov.im)
  • Alderney Gambling Control Commission (AGCC)

Die Rolle der Glücksspielbehörde

Online Glücksspiel Betreiber müssen eine Reihe von Auflagen erfüllen, um ihre Angebote im Netz zu veröffentlichen. Die einzelnen Glücksspielbehörden haben zwar etwas unterschiedliche Standards, doch alle haben das Ziel vor Augen, Geldwäsche zu unterdrücken, den Spielerschutz zu garantieren und die Seriosität zu gewährleisten.

Verschiedene Verantwortungsbereiche der Behörden:

  • Wahrung der Rechte der Spieler
  • Schutzmaßnahmen gegen Geldwäsche und Betrug
  • Schutz von Minderjährigen
  • Aktives Handeln gegen Glücksspielsucht
  • Überwachung der Online Casinos und Softwareherstellern
  • Schutz von Anbieter und Spieler vor kriminellen Aktivitäten

Glücksspielsucht und verantwortungsvolles Spielen

Durch verfügbare Einstellungsmöglichkeiten im Kundenkonto oder direkt beim Kundendienst können Spieler das Online Angebot nutzen und dennoch auf ihre Sicherheit achten. Meist befinden sich die Option im Casino Konto Bereich, welche folgend Auswahl beinhaltet.

  • Einzahlungslimit
  • Verlustlimit
  • Zeitlimit
  • Pause
  • Selbstausschluss
  • Aktivitäts-Check

Hat ein Spieler das Gefühl, dass er Hilfe bei der Spielsuchtbekämpfung benötigt, kann er sich unter „Verantwortungsvolles Spielen“ diese holen. Legale deutsche Online Casinos und auch EU Spielbanken bieten über „gamblersanonymous“ oder „begambleaware“ Unterstützung an.

Fazit zu legalen Online Casino Seiten

Im Online Casino Deutschland legal Angebote nutzen, ist mit dem neuen Glücksspielgesetz seit dem 1. Juli 2021 möglich. Die Behörde in Schleswig-Holstein achtet hierbei ganz genau auf den Schutz der Spieler und die Spielsuchtprävention. Daher ist mit einigen Einschränkungen zu rechnen, wenn man in Online Casinos legal Spaß haben möchte. Es gibt aber auch Online Casinos in der Europäischen Union, deren Angebote vielfältiger sind. Doch auch hier werden die Anbieter von Behörden lizenziert und reguliert. Was das alles für Sicherheitsmaßnahmen mit sich bringt, haben Sie in diesem Artikel ganz genau erfahren. Sie können jetzt legale von illegalen Online Casinos unterscheiden und sicher Automatenspiele spielen. Falls Sie sich dennoch unsicher sind, steht Ihnen unsere geprüften Casino-Seiten zur Verfügung.

Quellen

https://www.schleswig-holstein.de/DE/fachinhalte/G/gluecksspiel/genehmigungsinhaber.html

https://ecogra.org/

https://itechlabs.com/

https://www.rapidssl.com/

https://www.thawte.de/

https://de.wikipedia.org/wiki/Casinos_Austria

https://www.esbk.admin.ch/esbk/de/home/spielbankenaufsicht/online-spielbanken.html

https://www.gamblersanonymous.org/ga/

https://www.begambleaware.org/

FAQ – Häufig gestellte Fragen

  • Gibt es Online Casinos mit einer deutschen Lizenz?

    Aktuell haben wir das „Jackpot Piraten Casino“ und „Bing Bong Casino“ entdeckt. Sie können aber auch einen seriösen Online Glücksspiele Betreiber aus unserer Anbieterliste auswählen.

  • Begehe ich eine Straftat, wenn ich in einem Casino spiele?

    Nein, das Spielen im Casino an Slots oder das Nutzen der Live Casino Angebote ist nicht strafbar, solange Sie keinen Betrug begehen oder Geldwäsche betreiben.

  • Ist ein Online Casino Deutschland legal?

    Ja, Sie können im Online Casino Deutschland legal Glücksspiele nutzen und Gewinn erhalten, solange Sie sich auf lizenzierten Webseiten aufhalten.